Feine Kürbis-Senfcremesuppe

Zutaten:
400 g Kürbis
1 Kartoffel (ca.100 g)
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
500 ml Gemüsebrühe
200 ml flüssige Sahne
3 EL Händlmaier's Mittelscharfen Senf
Jodsalz
weisser Pfeffer aus der Mühle
4 TL Kürbiskernöl

 

Nicht nur im Herbst ein besonderer Genuss: die herrlich cremige Suppe mit frischem Kürbis und feinem Senf für die würzige Note.

Zubereitung:

Kürbis halbieren, Kerne entfernen. Kürbis, Kartoffel, Zwiebeln und Knoblauch schälen, grob würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Kürbis, Kartoffel, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Brühe zugeben und ca. 15 Minuten garen.
Ca. 4 EL Kürbiswürfel herausnehmen, Sahne zugeben und die Suppe pürieren.  Suppe mit Händlmaier's Mittelscharfem Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.
Auf  die Teller verteilen und mit dem Kürbiskernöl beträufeln und servieren