Leberkäse Hausmacher Art

Zutaten:
250 g Schweineleber
250 g Schweinebauch
100 g fetter Speck
1 große Zwiebel  
1 TL Salz
1/2 gestrichener TL weißer Pfeffer
1/2 gestrichener TL Muskatnuss gerieben
1/2 gestrichener TL gemahlene Nelken
1 gehäufter TL Majoran
3 Eier

 

Zubereitung:

Zwiebel in Ringe schneiden und in etwas Schmalz glasig dünsten. Fleisch, Leber, Speck, Zwiebel einmal durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen, mit den Gewürzen mischen und in der Moulinette pürieren.
Eier hineinrühren und Masse in eine gefettete, mit Semmelbröseln ausgestreute Kastenform füllen. Mit Alufolie schließen, im Backofen bei 150°C auf der mit Wasser gefüllten Fettpfanne 90 Minuten backen.
Am Ende der Backzeit Folie entfernen, mit dem Grill oder hoher Oberhitze die Oberfläche bräunen.
Leberkäse kann man kalt oder warm essen.  

Tipp:

Probieren Sie dazu Händlmaier's Altbayerischen Senf  oder Händlmaier's Mittelscharfen Senf