Umweltleitlinien

Umweltpolitik /  Umweltleitlinien

Durch unsere betriebliche Umweltpolitik verpflichten wir uns,

  • die Umweltauswirkungen unserer Beschaffung, Produktion und  Produkte zu berücksichtigen und soweit wie möglich zu verbessern.
    • Die Geschäftsführung und das Umweltmanagementteam sieht im Umweltmanagementsystem (nach DIN EN ISO 14001) ein wichtiges Instrument zur Definierung und Erreichung unserer Umweltziele.
    • Energie, Wasser, Materialien und Flächen nutzen wir sparsam und umweltbewusst, vermeiden Abfall und tragen Sorge, dass nicht vermeidbare Abfälle umweltgerecht verwertet oder beseitigt werden. Wir beschaffen bevorzugt Produkte, die in Herstellung, Gebrauch und Entsorgung möglichst umweltverträglich sind.
  • Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung und Vermeidung von Umweltbelastungen zu ergreifen.
    • Es gilt, die Produktion unserer Produkte umweltverträglich zu gestalten. Das bezieht auch unsere Lieferanten und Dienstleister mit ein. Auch im Bürobetrieb achten wir auf umweltfreundliches Verhalten.
  • die relevanten gesetzlichen Umweltbestimmungen und Verwaltungsvorschriften einzuhalten. Wir setzen uns für Maßnahmen ein, die über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen.
  • die Umweltpolitik durch das oberste Führungsgremium festzulegen.
  • die verabschiedete Umweltpolitik allen Mitarbeitern und interessierten Kreisen, auch öffentlichen, bekannt zu machen.
    • Hierzu gehört die Schulung und Motivation unserer Mitarbeiter, um umweltgerechtes Handeln bei der täglichen Arbeit zu fördern.


Auf Anfrage erteilt der Umweltmanagementbeauftragte Auskunft über bedeutende Umweltaspekte.